Handyhüllen - Schutz für das Handy

Handyhüllen bieten stets den besten Schutz für jedes Smartphone und jeder sollte sich schnell eine zulegen, sobald er ein neues Handy hat. Es kommt schnell mal vor, dass ein teures Smartphone auf den Boden fällt und dann ist es immer gut, wenn man einen passenden Schutz hat.

Trotz Gorilla Glas und höchster Kunst im Ingenieurwesen heißt der größte Feind aller Smartphones immer noch Betonboden und daran wird sich so schnell auch sicherlich nichts ändern. Gerade bei Displays in 5 Zoll ist es oft so, dass sie unsanft fallen und dann schnell ein Riss oder Kratzer am Gerät sind. Eine Reparatur ist wie das Gerät selbst unglaublich teuer. Deutlich günstiger sind Handyhüllen und deshalb sollte sich auch jeder eine zulegen. In der Regel kostet eine Handyhülle nur um die zehn Euro und man kann sie ganz einfach an der Rückseite des Gerätes befestigen. An der Front gibt es meistens ein Klappcover, damit auch die vordere Seite geschützt ist. Wer das nicht möchte, kann sich auch eine Klarsichthülle zulegen, die jedoch am besten eine gute Panzerung haben sollte. Mit guten Handyhüllen und Cases hat man sein Smartphone immer und schnell griffbereit, sodass man in keiner Weise irgendwie eingeschränkt ist. Das Display ist entweder nicht bedeckt oder aber man klappt es schnell auf. Nicht ganz so günstig sind zum Beispiel die Handycases aus Leder, die es von Herstellern wie BMW gibt. Zudem bietet dieser Hersteller auch Hard Cases an – natürlich immer mit passender Prägung. Das Flipcase hat einen hochwertig wirkenden Look und ist matt. Die Kamera wird durch die Hülle nicht beeinträchtigt und bleibt stets frei. Gut ist auch der Lightning Anschluss und das Headset und auch die Lautsprechertasten, die BMW besonders gut gelungen sind. Solche Handyhüllen sind aber wie bereits erwähnt, durchaus teuer. Ob sich eine solche Investition lohnt, muss jeder selbst entscheiden. Es gibt im Netz aber unglaublich viele Shops, die super gute und vor allem auch schöne Alternativen anbieten. Besonders gefragt sind derzeit auch die Hüllen, die ein Licht als Rand haben. So kann man seine Handyhülle gleichzeitig auch als Selfielicht benutzen, was vor allem junge Mädels und Leute, die viel auf Instagram und Co. Unterwegs sind, schätzen. Es macht also auf jeden Fall Sinn das Internet zu durchforsten und sich möglichst viele Hüllen anzuschauen oder einfach gleich mehrere zu bestellen, weil man seinen Phone auf diese Weise immer wieder einen neuen Look verpassen oder sein Handy zum Beispiel auch dem eigenen Style anpassen kann.

Auch interessant...